Gasanbieter gewechselt: Neuer Anbieter EWS-Schönau

Dem Ziel CO2 neutral zu leben, kommen wir in 2021 etwas näher. Unsere 3-köpfige Familie hat sich entschieden von 100% Erdgas für Heizung und Warmwasser auf 100% Biogas der Firma EWS Schönau zu wechseln.

Papierfarbrik Palm GmbH & Co. KG, die aus Reststoffen der Altpapierverarbeitung Biogas entstehen lässt! Foto: EWS Schönau Website (Palm GmbH & Co. KG)
„Gasanbieter gewechselt: Neuer Anbieter EWS-Schönau“ weiterlesen

Aktualisierung: Plug & Play 500 Watt Solaranlage

Bei der Weiterentwicklung meiner Software für den Import der CSV Daten die von der Fritzbox täglich für meine Solaranlage per E-Mail versendet wird, ist mir tatsächlich ein grober Fehler in den Daten der Solaranlage aufgefallen:

E-Mail vom 20.08.2016 23:49 Uhr
23:45;14080,000;Wh;3,80;Euro;0,000;kg CO2

E-Mail vom 22.01.2017 23:52 Uhr
23:45;15379,000;Wh;4,15;Euro;0,000;kg CO2

Jeweils der letzte Wert an diesen 2 Tagen ist extrem groß. Die ca. 14 bzw. 15 kWh sind ja von der Fritzbox auch noch in der Nacht, wenn es dunkel ist „gemessen“ worden. Dies ist ein klarer Fehler bei der Aufzeichnung des gemessenen Energieverbrauchs der Fritz!DECT 200 Steckdose.

„Aktualisierung: Plug & Play 500 Watt Solaranlage“ weiterlesen

ZFH: Optimierung der Heizanlage – Teil 1

Nachdem ich im Frühjahr 2019 die Heizungsrohre in unserer neuen Doppelhaushälfte fertig isoliert hatte, habe ich mir im Sommer 2019 die Isolierung der Rohrleitungen der Heizung im Zweifamilienhaus meiner Eltern genauer angeschaut. Hier muss ich gestehen, dass ich selbst kein wirklich guter Handwerker bin. Jedoch Heizungsrohre mit vorgefertigten Steinwolle-Rohrschalen zu isolieren, ist mit ein wenig Übung, auch für mich machbar. Somit fange ich im Sommer 2019 an, auch die Heizungsrohre im elterlichem Zweifamilienhaus zu isolieren.

„ZFH: Optimierung der Heizanlage – Teil 1“ weiterlesen

Warmwasserzirkulation stillgelegt

Nachdem wir im März 2019 in unser frisch renoviertes Haus eingezogen sind und nun keine größeren Entscheidungen oder Koordinierungen mehr für das Haus anstehen, kann ich mich um die Dinge kümmern, die nicht ganz im Vorfeld von uns durchdacht wurden. Ein solcher Punkt ist die Warmwasserzirkulation in einem Einfamilienhaus.

März 2019: Direkt nach dem Einzug bemerkten wir, dass das Warmwasser in der Küche nicht „sofort“ fließt, sondern erst nach ca. 1 Minute und 30 Sekunden warm wird. Kontakt zum ausführenden Fachbetrieb:

„Warmwasserzirkulation stillgelegt“ weiterlesen

Plug & Play 500 Watt Solaranlage

Im Mai 2016 habe ich auf dem Dach meiner Wohnung in einem 6-Parteien Mehrfamilienhaus eine 500 Watt „Steckdosen“ (eine sogenannte Plug&Play) Solaranlage installieren lassen. Dabei ist jeweils ein 250 Watt Modul südöstlich und das zweite 250 Watt Modul südwestlich auf dem Dach ausgerichtet. Damit bekommen ich von morgens bis abends Solarstrom vom eigenen Dach!

Achtung: Aktualisierung 17. Dezember 2020: Aufgrund eines Fehlers in den aufgezeichneten Messdaten habe ich korrigierte Werte im folgendem Blog-Artikel beschrieben.

„Plug & Play 500 Watt Solaranlage“ weiterlesen