5 Wochen ZOE, ein erstes Resümee

Mittlerweile sind es über 5 Wochen her, seit dem ich meinen Renault ZOE vom Renault-Händler in St. Augustin abgeholt habe. Folgende Ereignisse sind in dieser Zeit passiert:

  • 15. Januar 2021 vormittags, Abholung meines neuen ZOE bei Renault-Händler in St. Augustin. Kurze Einweisung, sowie dank Corona das erste persönliche aber auch sehr freundliche Gespräch mit der Verkäuferin. Entgegennahme einer Flasche Champanger und gleich darauf die 141km Nachhausefahrt:
    • Eco-Modus auf der Autobahn bergauf keine so gute Idee
    • Eco-Modus ausschalten und der Motor zeigt was er kann
    • Bei ca. 1°-3° Celcius im Schnitt 20kWh/100km Verbrauch
    • Zu Hause angekommen direkt an eine öffentliche Ladesäule in der Nähe, da die Wallbox erst am 20. Januar angeschlossen wird. Fehler nach 1 Minute laden: „Elektr. Störung GEFAHR“ rot hinterlegt
    • Anruf bei der Renault-Assistance: Fahrzeug stehen und in die nächste Werkstatt schleppen lassen. Das Auto ist heute nicht einmal 2 Stunden in meinem Besitz. Was soll ich machen?
    • Internet-Recherche: ZOE „einschlafen lassen“ und noch mal probieren. Siehe da, der ZOE lädt. Aufatmen!
„5 Wochen ZOE, ein erstes Resümee“ weiterlesen

ZFH: Optimierung der Heizanlage – Teil 2: Warmwasser Zirkulation intelligent schalten

Zwischenbilanz der Optimierungsmaßnahmen (Teil 1 und 2): 22,5% oder genauer 17,5% Einsparung in 2020 gegenüber 2019. Aber lies selbst:

Im Oktober 2020 habe ich wieder im elterlichem Zweifamilienhaus eine weitere Idee zur Gaseinsparung umgesetzt. Mit Hilfe von Standard-Komponenten der Firma AVM (eine bereits vorhandene Fritzbox, einer Fritz!DECT 200 Steckdose und mehrere Fritz!DECT 400 Schalter) wird nun die Warmwasser-Zirkulationspumpe bei Bedarf auf Knopfdruck eines Fritz!DECT 400 Schalters eingeschaltet.

Eine „Wilo Star Z Nova A“ Warmwasser-Zirkulationspumpe an einer Fritz!DECT 200 Steckdose
„ZFH: Optimierung der Heizanlage – Teil 2: Warmwasser Zirkulation intelligent schalten“ weiterlesen

Gasanbieter gewechselt: Neuer Anbieter EWS-Schönau

Dem Ziel CO2 neutral zu leben, kommen wir in 2021 etwas näher. Unsere 3-köpfige Familie hat sich entschieden von 100% Erdgas für Heizung und Warmwasser auf 100% Biogas der Firma EWS Schönau zu wechseln.

Papierfarbrik Palm GmbH & Co. KG, die aus Reststoffen der Altpapierverarbeitung Biogas entstehen lässt! Foto: EWS Schönau Website (Palm GmbH & Co. KG)
„Gasanbieter gewechselt: Neuer Anbieter EWS-Schönau“ weiterlesen

Internet Service Provider (ISP) mit Ökostrom

Auf der Suche nach ISPs die ihre Rechner mit Ökostrom betreiben, bin ich auf die Seite Green Software Engineering des Umwelt-Campus Birkenfeld gestoßen. Hier wird von einer Liste mit ISPs die Ökostrom verwenden geredet. Jedoch ist die Liste mit den ISPs recht versteckt und nicht auf Anhieb auffindbar. Daher hier einfach mal die direkten Links zu den Providern mit den Klassen A, B und C:

„Internet Service Provider (ISP) mit Ökostrom“ weiterlesen

Bestandsaufnahme Flugkilometer

Im Zuge der Klimadebatte im Jahr 2019 habe ich mich irgendwann gefragt, wie viele Flugkilometer hast Du eigentlich zurückgelegt? Ich dachte, wenige sind es nicht, da ich ja 3 mal nach Amerika geflogen bin. Aber wie viel genau hatte ich bisher keine Ahnung. Daher habe ich mir einen Stift und Zettel geschnappt und angefangen alle meine Urlaubs- und beruflichen Flüge aufzuschreiben.

65% meines CO2 Budgets von 2010 – 2020 wird einzig durch meine Flüge erreicht. Kann das sein?

„Bestandsaufnahme Flugkilometer“ weiterlesen